Artaward International 05/13

DSC01389


DSC01390


DSC01392a


CHRISTINA CHIRULESCU

Das STRABAG Kunstforum freut sich, zur Eröffnung der Ausstellung
der beim STRABAG Artaward International 2013 ausgezeichneten
rumänischen Künstlerin Christina Chirulescu herzlich einzuladen.

Donnerstag, 08.05.2014, 18:30 Uhr
Artlounge im STRABAG Haus
Donau-City-Strasse 9, 1220 Wien

Begrüßung: Mag. Hannes Truntschnig, Mitglied des Vorstandes STRABAG SE
Zur Ausstellung: Mag. Hans-Peter Wipplinger, Direktor Kunsthalle Krems

Christina Chirulescu gelingt es, eine leise Dramaturgie und atmosphärisch aufgeladene Stimmung zu erzeugen. Ihre Malerei strahlt Einfachheit und Klarheit aus, ihre Bilder wirken leicht und transparent. Die Qualität von Chirulescus Bildern beruht auf einer starken Vielschichtigkeit. Diese ist zum einen formal begründet: Die Künstlerin trägt dünne Farbschichten auf, die an den Rändern sichtbar sind und Transparenz erzeugen. Da ist nichts, was geplant und gebaut oder starr aussieht. Auch aufgrund des lockeren Duktus hat man den Eindruck, dass sie beim Malen rein intuitiv vorgeht. Zugleich zeigt sich in der klaren Komposition ihrer Bilder, dass die Künstlerin sehr bestimmt ist in der Wahl und dem Einsatz ihrer Mittel. Form, Farbe, Motive, Kontraste sind reduziert und sehr entschieden gesetzt. Eva von Platen

Ausstellungsdauer: 09.05.- 06.06.2014

Einladung

Presseinformation

 

Christina Chirulescu (RO)

1974 geboren in/born in Sibiu, RO
1999 – 2005 Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg, D
lebt und arbeitet/lives and works in Nürnberg, D

Einzelausstellungen / Solo Exhibitions

2014 STRABAG Artlounge, Wien, A
Tanja Pol Galerie, München, D
2012 abc - art berlin contemporary
Institut für Moderne Kunst, Nürnberg, D (Kat.)
2011 Tanja Pol Galerie, München, D
2010 Gleiche Voraussetzungen, gleiche Ergebnisse (mit/with Daniel Bischoff), Bernsteinzimmer, Nürnberg, D
2009 Tanja Pol Galerie, München, D

Gruppenausstellungen / Group Exhibitions

2013 Strabag Art Award 2013, Strabag Kunstforum, Wien, A
Stolen Gestures, Kunsthaus Nürnberg, curated by Ludwig Seyfarth
2012 Unheimliches Heim, Corridor/Gangurinn, Reykjavík, IS
2011 Winter in America, Tanja Pol Galerie, München, D
2010 Fritto Misto, Tanja Pol Galerie, München, D
2007 Die Dinge, die wir nicht wissen – wir wissen sie nicht (mit/with Marieta Chirulescu et al.), Galerie Sima, Nürnberg, D
2006 Kunstverein Nürnberg, D
Verlorene Paradiese, Nürnberg, D
2005 Kunst und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn, D
2004 sztuka do kupienia, Galeria Sheik Yerbonti, Cracow, PL
2003 Kunstverein Kohlenhof, Nürnberg, D
2001 Tillikaserne Nürnberg, D

back to top PrintScreen