Artaward International 02/13

foto einladung325


Dan Beudean
"Festival of the Supreme Being"

In den letzten Jahren galt das Interesse Dan Beudeans vor allem Verhaltensveränderungen sowie sozialen und kulturellen Ausnahmesituationen in Übergangszeiten. Beudean studiert, analysiert und bewertet die Menschen in ihrer ganzen Ambivalenz und zeigt, welche Art der Interaktion und der gegenseitigen Beeinflussung es zwischen den einzelnen Lebewesen sowie mit und zwischen der Spezies Mensch gibt. Am Ende präsentiert Dan Beudean der Öffentlichkeit die Zusammenfassung seiner Studien über uns alle, über die neue Menschheit. In der aktuellen Ausstellung bezieht sich der Künstler auf Robespierre und die Französische Revolution, sowie auf den Kult der Vernunft, der den geistigen Grundstein der heutigen Gesellschaft gelegt hat.

Begrüßung: Mag. Herbert Krutina, STRABAG AG
Zur Ausstellung: Lucian Urdea, Freund und ehemaliger Galerist des Künstlers und Adina Zorzini, Galeristin des Künstlers, ZORZINI Gallery, Bukarest, Rumänien

Ausstellungsdauer: 15.11. – 2.12.2013

Einladung

Presseaussendung

 Dan Beudean

1980 geboren in Cluj/Klausenburg, RO
1998 – 2003 University of Art and Design, Graphic Department, Cluj, RO

lebt und arbeitet in Cluj/Klausenburg, RO

Ausstellungen (Auswahl):

2013 Let’s Talk about Cars, Zorzini Gallery, Bucharest, RO
2013 Romanian Scenes, Espace Culturel Louis Vuitton, Paris, F (Gruppenausstellung)
2012 What We Do Is Secret, Zorzini Gallery, Bucharest, RO
2010 Realm, Slag Gallery, New York City, USA
2010 Cabinet, John Martin Gallery, London, UK
2009 Solo Show at Laika Gallery, Bucharest, RO

back to top PrintScreen