2016

  • ILD861672
    Bildstein | Glatz powered by Edin Zenun, not yet titled (751), Öl auf Leinwand, 200x145cm
  • ILD862172
    Bildstein | Glatz powered by Edin Zenun, not yet titled (756), Öl auf Leinwand, 200x145cm
  • ILD862272
    Bildstein | Glatz powered by Edin Zenun, not yet titled (757), Öl auf Leinwand, 200x145cm
  • ILD863072
    not yet titled (764), Öl auf Leinwand, 110 x 90 cm
  • ILD863172
    not yet titled (765), Öl auf Leinwand, 110 x 90 cm
  • ILD6963
    BTW1.1, verschiedene Materialien, 174 x 175 x 60 cm
Bildstein | Glatz

Österreich, Wien

Philippe Glatz, geboren 1979 in St. Gallen, hat nach einer Ausbildung zum Offsetdrucker, an der Zürcher Hochschule der Künste und an der Akademie der Bildenden Künste in Wien Malerei studiert. Matthias Bildstein, geboren 1978 in Hohenems, hat nach dem Intermedia Studium an der Fachhochschule Vorarlberg Bildhauerei an der Universität für angewandte Kunst Wien studiert. Die Künstler lernten sich 1997 bei einem Graffiti-Event in Bregenz kennen. Seit 2003 arbeiten sie zusammen. Bekannt wurde das Duo Bildstein | Glatz mit Rampen, Fahrbahnen und Umlenkbauten aus Holz. Diese an Sportarchitekturen angelehnten Objekte changieren zwischen Sportmöbel und Skulptur, zwischen Low- und High Culture. Mal konnten die Besucher selbst Radrennen fahren, mal luden die Künstler den Stuntman Brutus aus Utah ein, mit einem 620 km/h schnellen "Raketenauto“ zum Weltrekord im Raketenauto Dreisprung. Die Objekte von Bildstein | Glatz funktionieren als Bühnen für moderne Extremsport-Helden, womit die Kunst ihrer Bestimmung als Spektakel zugeführt zu werden scheint. Matthias Bildstein, 1978, Hohenems, A 2006 – 2011 Universität für Angewandte Kunst Wien Studiengang Bildhauerei und Multimedia (Erwin Wurm) Mag. art, Diplom 2006 – 2008 Akademie der bildenden Künste Wien Studiengang Video und Videoinstallation (Dorit Margreiter) 2001 – 2001 Hogeschool voor de Kunsten, Utrecht Auslandssemester 1998 – 2002 Fachhochschule Vorarlberg Studiengang Intermedia Mag. FH, Diplom Philippe Glatz, 1979, St.Gallen, CH 2009 – 2011 Akademie der Bildenden Künste Wien Studiengang Abstrakte Malerei (Erwin Bohatsch) Mag. art, Diplom 2009 – 2010 Universität für Angewandte Kunst Wien Malerei (Klasse Johanna Kandl) 2009 – 2010 National College of Art and Design, Dublin Erasmus, painting class 2006 – 2009 Zürcher Hochschule der Künste BA in Fine Art 1996 – 2000 Ausbildung als Offsetdrucker


www.bildsteinglatz.com
Preisträger Jochen Höller

Anerkennungspreisträger Aldo Giannotti
Vivian Greven
Stefan Peters
Nadim Vardag
back to top PrintScreen