2016

  • Leil
    Leil, Acryl, Tusche und Mull auf Holzkasten, 180 x 160 cm
  • Pow
    Pow, Acryl auf Holzkasten, 180 x 160 cm
  • Engo
    Engo, Acryl, Tusche, Buntstift und Ölkreide auf Holzkasten, 180 x 160 cm
  • berblick1
    Überblick über die Serie von 10 Arbeiten, drei von ihnen sind mein Wettbewerbsbeitrag, alle 180 x 160 cm
  • berblick2
    Überblick über die Serie von 10 Arbeiten, drei von ihnen sind mein Wettbewerbsbeitrag, alle 180 x 160 cm
Bettina Marx

Deutschland, Bonn

2002 - 2008 Kunstakademie Münster bei Prof. Cornelius Völker / Meisterschülerin von Prof. Cornelius Völker (2009) 2002 – 2007 Studium der Geschichte an der Wilhelms Universität Münster 2009 Gaststudentin von Prof. Peter Doig, Kunstakademie Düsseldorf 2014/15 Gastdozentin an der Uni Paderborn, Fachbereich Kunst/Textil Stipendien 2015 Förderpreis des Landes NRW 2014 Friedrich-Vordemberge Stipendium der Stadt Köln 2013 GWK Förderpreis Schloss Ringenberg, Stipendium des Landes NRW Kunststiftung NRW, Förderung für das Buchprojekt “Nirgendsland“ 2010 Centro Cultural Andratx, Spanien 2009 Max Ernst Stipendium Förderpreis der Kunstakademie Münster 2008 Förderpreis des Westfälischen Kunstvereins 2007 Cité Internationale des Arts, Paris 2006 Gotlandstipendium des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe
www.bettinamarx.de
Preisträger Jochen Höller

Anerkennungspreisträger Aldo Giannotti
Vivian Greven
Stefan Peters
Nadim Vardag
back to top PrintScreen